Aktuelles im Jahr 2022

 

 

24.11.2022

Unser langjähriger Sänger- Kamerad Hubert Schwank hat uns für immer verlassen.

Im Nachruf der Sängervereinigung in der Mindelheimer Zeitung sind seine Aktivitäten und Verdienste nachzulesen:

 

 

 

22.11.2022

Bericht über die MItgliederversammlung 2022 für die Mindelheimer Zeitung - erstellt von Schriftführer Fritz Wölfle:

 

Generationswechsel bei der Sängervereinigung

Martin Kohler neuer Vorsitzender  -  auch zwei Stellvertreter neu gewählt

 

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Sängervereinigung Mindelheim e.V. stand die Neuwahl des Führungstrios im Mittelpunkt. Hans Georg Wawra hatte bereits im Sommer seinen Rückzug vom Amt des 1. Vorsitzenden aus gesundheitlichen Gründen angekündigt. Nun wurde sein bisheriger 2.stellv. Vorsitzender Martin Kohler als neuer 1. Vorsitzender gewählt. Für ihn rückt Frank Gröschl nach. Als Nachfolger für die aus persönlichen Gründen zurückgetretene 1. stellv. Vorsitzende Melanie Berens wurde Frank Gaugler gewählt.

 

Auftritte gab es wegen Corona leider nur wenige, dafür prägten zwei Angelegenheiten das Sängerjahr 2021/22: mit großer Eigenleistung wird derzeit ein von der Stadt Mindelheim zur Verfügung gestellter Stadel in Mindelau zur Lagerung von Material für Weinfest und Frundsbergfest renoviert. „Ca. 410 ehrenamtliche Arbeitsstunden stehen bisher bereits zu Buch“, so Horst Gröschl bei seiner Präsentation der Arbeiten mit zahlreichen Fotos. Er und Winfried Ziehensack sind die Hauptakteure bei den laufenden Arbeiten, unterstützt von anderen freiwilligen Helfern. Daneben mussten die Sänger für einige Jahre ihr Sängerheim im Schwesterngarten räumen, damit die Stadt einer Anweisung der Regierung von Schwaben zur Bereitstellung eines Raumes für eine Ganztagsbetreuung bei der Grundschule nachkommen kann. Die Sänger sind nun vorübergehend im Musiksaal der Grundschule untergekommen.

 

Nach verschiedenen Berichten des Vorstandes zum abgelaufenen Sängerjahr blieb es Ehrenmitglied Peter Hartmann vorbehalten, dem scheidenden Vorsitzenden Hans Georg Wawra und der gesamten Vorstandschaft für ihre hervorragende Arbeit zu danken. Die einstimmige Entlastung durch die Mitglieder war dann nur Formsache.

Auch 3. Bürgermeister Roland Peter würdigte im Namen der Stadt die außerordentliche Leistung des bisherigen Vorsitzenden, beglückwünschte die neugewählten Vorstandsmitglieder und wünschte weiterhin viel Freude beim Singen.

Im Ausblick auf das kommende Sängerjahr konnte der neue Vorsitzende Martin Kohler bereits einige Auftritte nennen, insbesondere die Beteiligung beim Frundsbergfest 2023. Neue, insbesondere junge Sänger sind deshalb herzlich willkommen.

 

 Das neue Führungstrio der Sängervereinigung - von links:

1. stellv. Vorsitzender Frank Gaugler, 1. Vorsitzender Martin Kohler, 2. stellv. Vorsitzender Frank Gröschl.

 

 

Der neue Vorsitzende Martin Kohler dankte seinem Vorgänger Hans Georg Wawra für die geleistete Arbeit und überreichte mit Schriftführer Fritz Wölfle eine Geschenkkiste.

 

Fotos:  Alex Eben

 

 

21.10.2022
Bericht der Mindelheimer Zeitung vom TONikum- Konzert am 15.Oktober 2022

„Schad is, dass gar is ...“ – mit diesem Lied verabschiedete sich das Gesangsensemble TONikum von seinem begeisterten Publikum im vollbesetzten Mindelheimer Silvestersaal. Die neun Sängerinnen und Sänger intonierten sowohl mittelalterliche A-cappella-Lieder als auch englische und deutsche Stücke in hervorragender Manier. Zwischen den Liedblöcken gab es noch heitere Reime von Eugen Roth zu hören. Als Ergebnis konnte sich der Initiator Ernst Woisetschläger vom Förderkreis Mindelheimer Museen über 942 Euro Einnahmen freuen, die sinnvoll für die Museen genutzt werden.


Das Bild zeigt Ernst Woisetschläger (rechts), der auch Gedichte von Eugen Roth vortrug zusammen mit den Sängerinnen und Sängern Winfried Ziehensack, Frank Gaugler, Johanna Miller, Stephanie Jakob, Günther Wach, Elke Lobenstein, Melanie Berens, Roland Weigele und Rebecca Kraus. (von links)

Foto: Keil

 

 

12.10.2022

Das  für Donnerstag, 13.10.2022 vorgesehene "Herbstfest im Caritas Seniorenheim St. Georg" ist leider abgesagt !

 

 

28.09.2022

Gesangsensemble TONikum singt für die Mindelheimer Museen im Silvestersaal

Das relativ neue Gesangsensemble TONIKUM – eine seit 2016 bestehende Gruppierung innerhalb der Sängervereinigung Mindelheim – konnte vom Förderkreis Mindelheimer Museen e.V. gewonnen werden, ein Benefizkonzert zugunsten der Mindelheimer Museen zu gestalten.

Die 9 Sängerinnen und Sänger bringen am 15. Oktober um 20 Uhr (Saalöffnung um 19.30) a capella Lieder in deutscher und englischer Sprache zu Gehör. Auch Lieder der Mittelalterepoche werden gesungen. Zwischen den Lied-Blöcken werden Gedichte und heitere Verse des schwäbischen Dichters Eugen Roth rezitiert.

Der Eintritt für das öffentliche Konzert ist frei, Spenden werden erbeten. 

 

 

 

02.09.2022

Unser neues Sängerjahr beginnt mit der Probe am Dienstag, den 06. September.

Künftig finden die Proben im Musiksaal der Grundschule/Brennerstraße 3 statt, weil die Stadt Mindelheim

unsere bisherige Räumlichkeit für die Unterbringung einer Ganztagsbetreuungs- Gruppe dringend benötigt.

 

Mehr dazu und weitere Infos erfahrt Ihr im  Rundschreiben, das 1.Vorsitzender Hans Georg Wawra und Schriftführer Fritz Wölfle erstellt haben.

Wenn Ihr HIER !  klickt, könnt Ihr es ansehen.

 

Neue Auftritte für das Jahr 2022 findet Ihr unter:  "Termine/Kalender"   und  "Termine/Terminliste 2022"

 

 

 

10.07.2022

An zwei Wochenenden feierten wir das historische Fest "1522 - Heimkehr aus Bicocca"

Das Thema erinnert an die Besonnenheit von Georg von Frundsberg, der vor 500 Jahren von Italien auf "seine Mindelburg" zurückkehrt.

 

Vom 24. Juni bis 3. Juli 2022 fand das historische Fest auf der Schwabenwiese und auf der Mindelburg statt.

Unser Chor hatte dabei vier Auftritte und gab wieder deftige Landsknechtslieder zum Besten.

 

     Fotos von unseren Auftritten finden Sie hier:  "1522 - Heimkehr von Bicocca"

 

 

 

04.06.2022

Schnuppersingen für neue interessierte Sänger am Samstag, 11.06.2022 um 16:00 Uhr

im Sängerheim im Schwesterngarten am Lautenwirtsgässchen.

 

 

27.05.2022

Unser Landsknechtschor "Fähnlein Lodron" singt beim historischen Fest:  1522 – Heimkehr von Bicocca

auf der Mindelburg

 

am Samstag 25.06.2022 um 18:30 Uhr

am Sonntag  26.06.2022 um 16:00 Uhr

und

am Samstag 02.07.2022 um 18:30 Uhr

am Sonntag  03.07.2022 um 16:00 Uhr

 

Die Details findet Ihr unter  "Termine/Kalender"   und  "Termine/Terminliste 2022"

 

 

20.05.2022

Bericht über die Mitgliederversammlung am 17.05.22 unseres Schriftführers Fritz Wölfle

 

In den zwei Jahren der Coronapandemie konnte die Sängervereinigung Mindelheim
nach den Worten des 1. Vorsitzenden Hans Georg Wawra bei der nachgeholten Mitgliederversammlung
kaum tätig sein. Nun sind der Männerchor und das Ensemble TONikum wieder im regelmäßigen
Probenbetrieb und die nächsten Auftritte beim Neubürgerempfang der Stadt im Forum und beim
kleinen Frundsbergfest im Burghof stehen an. "Seit November 2019 wurden 25 Proben durchgeführt,
55 aber sind ausgefallen und der letzte öffentliche Auftritt des Männerchores war die Messe zu
Heilig-Dreikönig am 12.01.2020 - alles Weitere fiel der Pandemie zum Opfer", so Schriftführer Fritz
Wölfle in seinem Bericht. Die Vertreterin des Ensemble TONikum, Melanie Berens, konnte zwei
Auftritte im September 2020 und September 2021 vermelden. Kassenwart Michael Gerle berichtete
trotz Corona von einer soliden Finanzlage des Vereins, was auch die beiden Kassenrevisoren be-
stätigten. Der Entlastung des Gesamtvorstandes stand somit nichts im Wege.

Bei den von Ehrenmitglied Peter Hartmann durchgeführten Neuwahlen wurden 1. Vorsitzender
Hans Georg Wawra, 2. stellv. Vorsitzender Martin Kohler, Kassenwart Michael Gerle und Schriftführer
Fritz Wölfle in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Gremium ist 1. stellv. Vorsitzende Melanie Berens,
die Vertreterin des Ensemble TONikum. Glückwünsche des Vorsitzenden zu runden Geburtstagen
und die Ehrung von verschiedenen Mitgliedern für besondere Verdienste rundeten die Mitglieder-
versammlung ab.


Die neu gewählte Vorstandschaft der Sängervereinigung Mindelheim (von links):
Kassenwart Michael Gerle, 1. stellv. Vorsitzende Melanie Berens, 1. Vorsitzender Hans Georg Wawra,
2. stellv. Vorsitzender Martin Kohler und Schriftführer Fritz Wölfle.
Foto:  Alex Eben

 

 

16.04.2022

Ostergruß und Rundschreiben unseres 1. Vorstandes Hans Georg Wawra

 

 

 

14.04.2022

Unser Sänger- Kamerad Ludwig Notz hat uns für immer verlassen.

Im Nachruf der Sängervereinigung in der Mindelheimer Zeitung sind seine Aktivitäten und Verdienste nachzulesen:

 

 

 

12.04.2022

- Die Mitgliederversammlungen für 2020 und 2021 finden am Dienstag, 17.05.2022 im Hotel "Alte Post" in Mindelheim statt.

- Mitwirkung beim verkürzten Frundsbergfest 24.- 26. Juni und 01.- 03. Juli (jeweils 2 Auftritte)

- Nächste Probe am Dienstag, 26.04.2022 im Sängerheim

 

11.04.2022

Unser gemischtes Ensemble der Sängervereinigung "Must Have" hat sich einen neuen Namen gegeben und nennt sich jetzt "Ensemble TONikum"

Mehr unter dem Button "TONikum"

 

 

aktualisiert durch Webmaster: Alex Eben am 11.04.2022

(pandemiebedingt gab es bis zu obigem Datum keine Aktivitäten zu publizieren)

 

Nächste Termine

Zufallsbild

zuf_martin.jpg

Webseite durchsuchen

Copyright © 2012 - 2022 Sängervereinigung Mindelheim
Created and Designed by Alex Eben / Hausen  -  All Rights Reserved